Logopädie

Befunderhebung und Therapie aller logopädischen Störungen bei Kindern und Erwachsenen

 

  • Säuglinge und Kleinkinder mit angeborenen Fehlbildungen im Gesichtsbereich, mit zentralmotorischen Körperbehinderungen oder angeborenen Hörstörungen
  • Kleinkinder, Vorschulkinder und Schulkinder mit Problemen des Spracherwerbs bzw. der Aussprache
  • Kleinkinder, Vorschulkinder und Schulkinder mit auditiver und/oder visueller Wahrnehmungsstörung und damit verbundenen Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, Legasthenie und Dyskalkulie
  • Kinder mit Störungen der Sprache bei Schwerhörigkeit
  • Kinder und Jugendliche mit Fehlfunktionen von Kau-, Schluck- und Gesichtsmuskulatur
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Schädel- oder Hirnverletzungen z. B. nach Verkehrsunfällen
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Schädel- oder Hirnverletzungen z. B. nach Verkehrsunfällen
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Redeflussstörungen, z. B. Stottern; Poltern
  • Erwachsene mit internistischen und neurologischen Erkrankungen, wie z. B. Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, Amyotrophe Lateralssklerose
  • Erwachsene mit Aphasie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Stimmstörungen
  • Erwachsene nach Kehlkopfoperationen
  • Late Talker
  • Mutismus

Speziell für auditive Wahrnehmung wenden wir u.a folgende Programme an:

 

  • Audiolog
  • Audiva
  • Detektiv Langohr
  • Hörspaß/MiniLük
  • Sehen-Hören- Lernen
  • paLABra
  • Zauberhaus
  • Hexe Trixi mit dem Zauberbesen


Kinder mit auditiver Wahrnehmungsstörung fällt es zum Beispiel schwer klangähnliche Laute voneinander zu unterscheiden (k/g, t/d) oder visuell zu differenzieren (d/b). Analyse- und Syntheseleistungen sind verzögert und Gedächtnisleistungen häufig vermindert. Es zeigen sich oft Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben lernen/ erlernen. Betroffene Kinder sind häufig sehr geräuschempfindlich und/oder können wichtigen Schall (z. B. Sprache) nicht von unwichtigem Schall (z. B. Geräusche) unterscheiden. Für sie klingt alles gleich laut.
Anhand verschiedener Übungen und des Programms „Audiolog“ wird die auditive Verarbeitung und Wahrnehmung trainiert.

Therapeutische Leistungen erfolgen auf Verordnung des Arztes. Alle Kassen und Privat.

Wir machen auch Hausbesuche.

Hier finden Sie uns: 
 
Risthof
Ratholz 2
87509 Immenstadt i. Allgäu

Praxis Telefon:

08325-9750

 

Ferienwohnungen Telefon:

08325-1094

 

oder durch unser Kontaktformular.

 "Risthof - Therapie" auf Facebook:

Der "Risthof - Urlaub auf dem Bauernhof" auf Facebook:

Druckversion Druckversion | Sitemap
Risthof | Ratholz 2 | 87509 Immenstadt
Telefon Praxis: 08325-9750 | Telefon Ferienwohnungen: 08325-1094